Anthologie

In diesen Tagen erscheint im Axiomy Verlag die Anthologie  POESIA DELLA LIRA – Band 1:

„Lyrik und Poesie. Nicht einfach nur Worte. Nein. Sie verbindet eine Melodie. Sanft, berauschend, wohlklingend und zärtlich. Sie streicheln und trösten die Seele. Bringen das Herz zum Lachen und vertreiben die Sorgen. Für einen Moment, für immer. Unsere Autoren sind Meister ihres Handwerkes. Ihre Texte berühren, regen zum Nachdenken an. Aus über 300 Einsendungen wurden sie ausgewählt. In diesem Buch wurden die Besten der Besten ausgewählt. Neben klassischen Dichtern finden Sie neue, teils noch unentdeckte Autoren. Vielleicht finden Sie hier Ihren neuen Lieblings-Poeten?“ (Quelle: Axiomy Verlag)

Zwischen den Buchdeckeln und in guter Gesellschaft finden sich auch zwei meiner Gedichte.

Cover_Poesia della lira

2 thoughts on “Anthologie”

    1. Ich danke dir, mein lieber Freund, und ich freue mich darauf, dir das Buch zu geben! Dass darin beispielsweise auch Kafka und Rilke vertreten sind, mit denen wir uns immer wieder beschäftigen, ist eine schöne Sache. Und die anderen Autoren sind ebenfalls sehr lesenswert.

      Sei herzlich gegrüßt

      Jörg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.